Kompositionen für Orgel · Chor · Sologesang · Bläser Kantaten · Oratorien und Orchesterwerke

Sonata breve für Orgel

GWV 41
1965
Rezensionen: 

Spielt sich und klingt wie eine vereinfachte Ausgabe von Paul Hindemiths zweiter Orgelsonate. Das soll kein Werturteil sein, sondern nur den stilistischen Standort bestimmen. Prädikate: formal klar, gut klingend, sehr gemäßigt modern und technisch leicht zu bewältigen. Der spielerische Charakter der Ecksätze kontrastiert vorzüglich mit der träumerischen Aria. Als leichtes Konzertstück zu empfehlen.
(musica sacra 6/689)